Datenschutzkoordinator/-manager (m/w/d) in München

Die Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul ist eine katholische Ordensgemeinschaft, in deren Trägerschaft sich u.a. zwei Krankenhäuser, sechs Alten- und Pflegeheime, drei Einrichtungen für Betreutes Wohnen sowie eine Berufsfachschule für Pflege befinden. Außerdem ist sie Eigentümerin der Adelholzener Alpenquellen GmbH. Insgesamt beschäftigt die Kongregation ca. 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich engagiert für die sozialen Werke der Kongregation einsetzen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Datenschutzkoordinator/-manager (m/w/d)

für die gesamte Kongregation der Barmherzigen Schwestern

in Voll- oder Teilzeit


Ihre Aufgaben

  • Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben und interne Beratung zu Fragen des kirchlichen Datenschutzes, z.B. im Rahmen der Einführung oder Änderung von datenschutzrelevanten Verfahren
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung und Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften im Bereich des Kirchenrechts sowie Erstellung bzw. Verwaltung der erforderlichen Dokumentationen z.B. bei der Einführung Umsetzung von technischen und organisatorischen Datenschutzstandards
  • Ansprechpartner der betrieblichen Datenschutzbeauftragten, für die Beschäftigten im Unternehmen sowie für externe Berater
  • Koordination sowie Führung des unternehmensspezifischen Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen und Auswertung von Datenschutzprüfungen
  • Beteiligung an der Gestaltung von Verträgen im Vertragsmanagement
  • Erarbeitung von Richtlinien/Vorgaben im kirchlichen Datenschutz
  • Prüfung der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern auf eine datenschutzkonforme Datenverarbeitung
  • Bearbeitung von internen und externen Anfragen, Hinweisen und Beschwerden im Bereich des kirchlichen Datenschutzrechts
  • Unterstützung bei der Bearbeitung und Aufklärung von Datenschutzfällen, der Dokumentation der Verfahren im Verarbeitungsverzeichnis sowie des konzernweiten Berichtswesens zum Datenschutz
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Datenschutzprüfungen und Datenschutzfolgenabschätzungen

Voraussetzungen

  • Fundierte Kenntnisse, eine Ausbildung/Qualifizierung im Bereich Datenschutz
  • Wünschenswert wäre ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches, wirtschaftswissenschaftliches, IT- oder vergleichbares Studium
  • Umfassende Kenntnisse im deutschen und europäischen, idealerweise im kirchlichen Datenschutzrecht sowie zu den damit verbundenen Standards und Normen
  • Idealerweise Praxis/Kenntnis im Aufbau und in der Umsetzung von Managementsystemen
  • Hohe IT-Affinität und damit Interesse für stetig neue Technologien
  • Persönliche Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlichen Hauses


Was Sie bei uns erwartet

  • Ein vielseitiger Verantwortungsbereich mit viel kreativem Gestaltungsspielraum
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Eine angenehme und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Interessante Perspektiven durch die Größe und Vielfalt unserer Kongregation
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Vergütung nach AVR mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Zusätzliche Sozialleistungen*
  • Innerbetriebliche Gesundheitsförderung
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wohnmöglichkeiten soweit freie Kapazitäten vorhanden


* alle Sozialleistungen und weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage (https://www.barmherzige.net/angebote/ihre-vorteile-bei-uns)


Bewerben Sie sich und werden Sie Teil unserer Dienstgemeinschaft. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Vinzenz-von-Paul-Straße 1, 81671 München

Arbeitgeber

Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Susanne Kaup

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul