Auszubildende zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (w/m) in München

von Landeshauptstadt München

Stellenbeschreibung

Die Münchner Stadtentwässerung sucht

zum 01. September 2017

Auszubildende zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (w/m)

Dein Ausbildungsunternehmen



Die Münchner Stadtentwässerung ist in der Branche der größte Eigenbetrieb der Bundesrepublik. Rund 900 Beschäftigte arbeiten bei einem Umsatz von 230 Mio. Euro teilweise rund um die Uhr dafür, die schadlose Abwasserableitung, Abwasserreinigung und Klärschlammentsorgung sicherzustellen. Sie setzen sich dafür ein, dass die Isar über die gesetzlichen Standards hinaus den Münchnerinnen und Münchnern ein Stück Lebensqualität sichert. Unsere Fachkräfte für Rohr-, Kanal- und Industrieservice überwachen, reinigen und reparieren das ca. 2.500 Kilometer lange Kanalnetz sowie die Regenrückhalteanlagen und Pumpwerke der Landeshauptstadt München.



Dein Einsatzgebiet

  • In unserem Kanalbetrieb (z.B. in der Kanalreinigung, der Zustandserfassung oder den elektrotechnischen Bereichen)

Deine Ausbildungsinhalte

  • Vermittlung naturwissenschaftlicher, technischer und betriebswirtschaftlicher Grundlage
  • Umweltschutz, Qualitätssicherung und Arbeitssicherheit im Kanalnetz
  • Reinigungsverfahren, Wartung und Instandhaltung von Entwässerungsanlagen
  • Mitarbeit in Projekten

Dein Ausbildungsablauf

  • Dauer: Drei Jahre
  • Praktische Ausbildung: In den verschiedenen Kanalbetriebsstationen in München (Bereiche Kanalreinigung, Störungsbeseitigung, Zustandserfassung, Elektrotechnik, Maschinen- u. Gerätetechnik). Ein Teil der praktischen Ausbildung findet im Ausbildungszentrum der Stadtwerke München statt.
  • Theoretische Ausbildung: Staatliche Berufsschule Lauingen / Donau (Blockunterricht)

Unsere Leistungen

  • Interessante und vielseitige Ausbildung
  • Überdurchschnittliches Ausbildungsgehalt: 888,26 (1. Jahr), 938,20 (2. Jahr), 984,02 (3. Jahr)
  • Attraktive Zusatzleistungen: Sonderzahlung, Münchenzulage, Vermögenswirksame Leistungen, Vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Übernahmegarantie: Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Geltungsbereich des Tarifvertrages Versorgungsbetriebe, TV-V; Abhängig von Deinen Leistungen


Unsere Anforderungen

  • Haupt- oder Realschulabschluss bzw. gleichwertige Schulbildung (Beliebiger Notendurchschnitt, Noten in Mathe und Deutsch jeweils min. befriedigend)
  • Interesse an Technik, Physik, Chemie und Biologie
  • Neigung zu technisch-handwerklicher Tätigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • EDV-Grundkenntnisse

Dein nächster Schritt

Bewirb Dich!

Wir freuen uns über Deine Bewerbung mit:

  • aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
  • einem tabellarischem Lebenslauf
  • Kopien Deiner letzten 3 Schulzeugnisse
  • ggf. Kopien von Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse

Deine Bewerbung kannst Du uns am Besten über das Bewerberportal zukommen lassen. Bewerbungen per Post oder per E-Mail akzeptieren wir selbstverständlich auch.

Ansprechpartner:

Herr Friedlein

Tel.: (089) 233 62193

E-Mail: ausbildung.mse@muenchen.de

Münchner Stadtentwässerung

MSE-PMO

Friedenstraße 40

81671 München

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf münchenerJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
(qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie
Handwerk / Sanitär, Heizung, Klimatechnik
Arbeitsort
80331 München

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
58 Jobs bei Landeshauptstadt München
Mitarbeiter
35000
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte