Ausbildungsplatz Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik in Freising-Weihenstephan

Stellenbeschreibung

Tätigkeitsbereich:

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik beschäftigen sich mit der elektrotechnischen Energieversorgung und Infrastruktur von Gebäuden. Sie planen, montieren und installieren elektrotechnische Anlagen. Wirtschaftlich und ökologisch sinnvolle Lösungen werden hier angestrebt. Unter Zuhilfenahme von Mess- und Prüfgeräten werden Anlagen vor Inbetriebnahme auf Sicherheit und Funktion hin überprüft. Vorhandene Installationen und elektrotechnische Komponenten werden gewartet, Fehlerfälle eingegrenzt und repariert. Das Aufgabenfeld ist sehr vielfältig, wodurch viele Spezialisierungen möglich sind, die sich von Betrieb zu Betrieb unterscheiden.


Bewirb Dich gleich online! >>Klick hier!<<

Ausbildungsinhalte:


Im 1. Ausbildungsjahr:

  • Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Planung und Organisieren der Arbeit
  • Bewerten der Arbeitsergebnisse, Qualitätsmanagement
  • Installieren von Systemkomponenten und Netzwerken
  • Beraten und betreuen von Kunden, Verkauf
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Messen und Analysieren sowie Prüfen der Schutzmaßnahmen
  • Geräteprüfung nach DIN VDE 0701/0702
  • Montieren und Installieren einer SPS


im 2. Ausbildungsjahr:

  • Aufbauen und Prüfen von Steuerungen und elektrischen Anlagen
  • Dokumentation in Deutsch und Englisch
  • Bei der Erstellung von Angeboten und Kostenvoranschlägen mitwirken
  • Innerer Blitzschutz, Schaltgeräte und Überstrom-Schutzeinrichtungen einbauen, verdrahten und kennzeichnen
  • Analysieren von Fehlern und Instandhalten von Geräten und Systemen
  • Drahtgebundene und drahtlose Übertragungssysteme installieren und prüfen


Im 3. und 4. Ausbildungsjahr:

  • Kostenvoranschlag und Rechnungskalkulation erstellen
  • Geräte unter Beachtung der Vorschriften zur EMV instand setzen und Warten
  • Kundenanforderungen an energie- und gebäudetechnische Systeme feststellen, Erweiterungen vorhandener Kundensysteme planen und Lösungen entwickeln
  • Schalt-, Steuer- und Regelungseinrichtung installieren und in Betrieb nehmen
  • Installieren und Prüfen von Antennen- und Breitbandkommunikationsanlagen
  • Nutzung regenerativer Energiequellen
  • Installieren und Konfigurieren von Gebäudeleit- und Fernwirkeinrichtungen


Bewirb Dich gleich online! >>Klick hier!<<

Voraussetzungen

Schulische Voraussetzungen: Mind. Qualifizierender Hauptschulabschluss


Persönliche Voraussetzungen: Neigung zu technisch-handwerklicher Tätigkeit; Logisches Denken, gutes Vorstellungsvermögen und Zuverlässigkeit; Interesse an Datenverarbeitung; Verantwortungsbewusstes Arbeiten; Interesse an der Elektrotechnik und an mechanisch-technischen Abläufen


Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre


Ausbildungsstandort: Freising-Weihenstephan


Bewirb Dich gleich online! >>Klick hier!<<

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Handwerk / Elektrotechnik, Telekommunikation
Arbeitsort -, 85354 Freising-Weihenstephan

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Technische Universität München - Ausbildungszentrum

Technische Universität München - Ausbildungszentrum

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Monika Partsch
Ausbildungszentrum
Lichtenbergstr. 4, 85748 Garching
autum@tum.de
Telefon: 089 289 13160
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren